Umkehrosmoseanlage RO für den Haushalt

Entfernen Sie mit einer Umkehrosmoseanlage sämtliche Schadstoffe aus Ihrem Leitungswasser, wie z.B.: radioaktive Teilchen, Medikamentenrückstände, Hormone, Bakterien, Viren, Keime, Pestizide, Herbizide, Fungizide, Asbest, Blei, Arsen, Schwefel, Nitrat, Chlor, Kalk, Sand, Rost u.v.m. bis zu 2000 verschiedene Schadstoffe. Nutzen Sie die Wasseraufbereitung direkt zu Hause mit einem Umkehrosmose Wasserfilter, denn sie ist günstig und effektiv!

Zeigt alle 5 Ergebnisse